CranioPraxis Plus

Craniosacraltherapie - Supervision - Coaching

Supervision KT - Einzelsupervision - Kleingruppensupervision

Für die HFP KomplementärTherapeutIn (KT) ist die Teilnahme an Supervisionen KT, welche OdA anerkannt sind nachzuweisen. In der Kleingruppensupervision werden unter Leitung einer qualifizierten Fachperson die beruflichen Fähigkeiten gezielt reflektiert und gemeinsam systemisch-lösungsorientierte Handlungsideen entwickelt. Die Teilnehmenden haben Raum, eigene Themen und Fallbeispiele aus dem beruflichen Praxisalltag einzubringen – z.B. konkrete Gesprächs- und Behandlungssituationen oder Aspekte aus der Praxisführung und Organisation. Ziel ist die Weiterentwicklung der Rolle, Professionalität und Identität

als KomplementärTherapeutIn. 

Inhalt

  • Individuelle Themen und Fallbeispiele aus der KT-Berufserfahrung der Teilnehmenden
  • Konkrete Anwendung der Handlungskompetenzen und Prozessphasen des KT-Berufsbildes
  • Kommunikation mit Klienten und deren Umfeld
  • Praktische Übungen und Reflexionen in der Gruppe
  • Stärkung des Selbstmanagements

Voraussetzungen

  • TherapeutIn einer anerkannten Methode der KomplementärTherapie Die Zulassungsbedingungen zur Eidg. Prüfung KomplementärTherapeut/in (HFP Höhere Fachprüfung) der OdA KT (Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie) schreiben vor, dass die Teilnehmenden Total 36 Supervisionsstunden benötigen. Diese sind aufgeteilt in mindestens 8 Stunden Einzelsupervision, der Rest kann auch in Gruppensupervision stattfinden. Die Supervisionen müssen bei mindestens 2 verschiedenen SupervisorInnen absolviert werden während den zwei bis drei Jahren Berufspraxis vor Anmeldung zur HFP.

Inhalt der Supervision

  • Reflektion der eigenen Arbeit
  • Stärkung des Selbstmanagements
  • Förderung der innewohnenden Ressourcen
  • Erweiterung der eigenen Handlungskompetenzen,
  • Kommunikation mit Klienten und deren Umfeld
  • Fachspezifische Anliegen
  • Ethische Themen

Daten

  • Januar      13.01.2020 – 13.01.2020
  • März         16.03.2020 – 16.03.2020
  • Juni           22.06.2020 – 22.06.2020
  • Oktober    19.10.2020 – 19.10.2020

Kosten

Kleingruppensupervision KT

  • CHF 240,00/pro Person - 1 Tag 6 Lektionen
  • CHF 140,00/pro Person - 1/2 Tag 3 Lektionen
Einzelsupervision KT
  • CHF 140,00 - 1 Stunde  

Einzelsupervision klassisch

  • CHF 140,00 - 1 Stunde

Ort

CranioPraxis Plus

Frauenfelderstrasse 100

9548 Matzingen/TG

Bemerkungen

  • Die Kleingruppengrösse beträgt mindestens 4, maximal 6 TeilnehmerInnen.
  • Die Termine können auch einzeln gebucht werden.
  • Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, fixe (Klein-)Gruppen zu bilden und Termine miteinander zu vereinbaren.

Leitung

Veronika Barczak,

ausgebildete Supervisorin mit der Anerkennung des Berufsverbandes (BSO) und der zertifizierten Zulassung der OdA KT, Organisationsberaterin MZ / Business excellence Coach MZSG/SAQ

Als Supervisorin KT bin ich auf der Liste der OdA KT. Bei mir absolvierte Supervisionen können somit an die geforderten Supervisionen angerechnet werden, welche für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung in KomplementärTherapie gefordert werden. 

Kontakt

Telefon: 052 376 21 21

E-Mail: [email protected]

Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Anfrage/Anmeldung

Supervisionsangebot*
This site uses Google reCAPTCHA technology to fight spam. Your use of reCAPTCHA is subject to Google's Privacy Policy and Terms of Service.

Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben. Wir werden Ihre Anfrage so bald wie möglich beantworten